ibis Hotel Nuernberg Altstadt

Durch das Hotelzimmer habe ich den puren Luxus kennenlernen dürfen. Die Einrichtung war genau nach meinem Geschmack. Ich musste gar nicht lange suchen, wenn es darum ging, meine eigenen Bedürfnisse abzudecken. Neben einer super Bar die ich jederzeit benutzen konnte, wurden mir auch zahlreiche Attraktionen angeboten.

Der Abend im ibis Hotel Nuernberg Altstadt ließ sich auf diesem Weg einfach gestalten. Ich fühlte mich nicht nur auf dem Hotelzimmer, sondern auch schon in der Lobby wohl. Die freundliche Beratung der Hotelmitarbeiter war ein guter Grund, mich auch noch auf Abenteuerreise zu begeben. Das Abenteuer verband ich mit Feiern. Wenn es also möglich ist, Feiern und guten Schlaf miteinander zu kombinieren, warum nicht? Die Hotelanlage lag direkt zentral. So hatte ich nie weite Wege, dich in Kauf nehmen musste. Das Schönste ist, dass ich mich jetzt wieder erneut entschlossen habe, das gleiche ibis Hotel Nuernberg Altstadt zu wählen. Hierbei scheint alles stimmig zu sein. Und selbst wenn es um die Preise geht, brauchte ich mir keine Sorgen zu machen. Selten gibt es solche Hotels, in denen einfach alles passt. Die Lobby, wie auch die Zimmer sind deshalb so einladend, weil hierbei Farben verwendet wurden, die einem das Wohlgefühl regelrecht aufdrängen, aber nie aufdringlich werden.

Der Urlaub in solch einem Hotel eignet sich hervorragend für jene, die einfach mal was neues probieren möchten. Die es leid sind, etwas dem Zufall überlassen zu wollen. Mit wenig Aufwand zu mehr Geld und vor allem Vergnügen zu kommen, das und noch viel mehr wünschen sich Besucher. Und weil ich keinen Anzug zur Verfügung hatte, wurde mir einer bereit gestellt. Im Sommer werde ich mich auch für eine der zahlreichen Bademöglichkeiten entscheiden. Aber auch wenn es um das Thema Wellness ging, hatte dies ibis Hotel Nuernberg Altstadt viel zu bieten. Die Sauna war groß genug, um auch mal die Beine ausstrecken zu können.